So Korrigieren Sie Den Thinkpad Edge-BSOD

Dieser Software vertrauen über 30 Millionen Benutzer weltweit. Probieren Sie es noch heute kostenlos aus.

In bestimmten Fällen generiert Ihr System möglicherweise einen exklusiven Fehlercode, der besagt, dass das Thinkpad-Schneidwerkzeug bsod. Dieser Fehler kann viele Ursachen haben.

Lenovo hat ThinkPad-Besitzer gewarnt, dass das Update vom 11. August 2020 als Windows 10 Update Version 2004 definitiv einen Blue Screen of Destruction (BSOD) und biometrische Lücken in Bezug auf die Windows Hello-Anmeldung verursacht. Probleme

Die Auswirkungen auf die Lenovo ThinkPads 2019–2020 und laut Lenovo Support-E-Mail sind auf die Option „Windows Enhanced Biometric Security“ im BIOS-Setup zurückzuführen.

Ein Fehler tritt beim Update KB566782 Pyramid für Windows 10 Option 2004 auf, das mehr als 70 Sicherheitsfixes und neue Schutzmaßnahmen für das Betriebssystem enthält.

Lenovo zufolge kann es nach der Installation von KB566782 bei Benutzern zu einem Start-BSOD kommen, wenn Lenovo Vantage nur gestartet wird, um Trucker zu aktualisieren oder einen großartigen Windows Defender-Scan durchzuführen.

Weitere Symptome sind zweifellos der Zugriff auf die Windows Hello-Gesichtsauthentifizierung und Fehler im Geräte-Manager im Zusammenhang mit der Intel Management Engine und der Hauskamera des Geräts.

thinkpad edge bsod

Glücklicherweise findet Lenovo eine Lösung: a do “Erweiterte biometrische Windows-Sicherheitsmodule im Menü “BIOS-Setup” -> “Sicherheit” -> “Virtualisierungsmenü deaktivieren”.

Wie behebe ich alle Bluescreens auf meinem Lenovo Thinkpad?

Wenn eine neue App installiert ist, sehen Sie sich an, wie Sie sie deinstallieren.Wenn Ihre eigene neue Hardware hinzugefügt wurde, versuchen Sie, Ihr aktuelles neues Gerät zu löschen.Führen Sie Software-Updates durch.

Wie gerade von WindowsLatest berichtet, hat Lenovo erklärt, dass Microsoft keine für diese BIOS-Einstellung verfügbare Software implementiert hat, so wie es normalerweise der Fall ist sicher, es jetzt zu deaktivieren.

Warum zeigt mein Lenovo-Laptop Bluescreen?

Das Problem mit der blauen Benutzeroberfläche kann sicherlich aus zahlreichen Gründen auftreten, wie z.B. schlecht geschriebene Smartphones oder Treiber oder möglicherweise fehlerhafte Computer wie: Schritt 6: Starten Sie dieses spezielle Programm neu und prüfen Sie, ob der leere Bildschirm bestehen bleibt.

Es scheint, dass der Fehler derzeit auftritt, wenn Lenovo Vantage versucht, damit Sie die Intel-Management-Engine verwenden können, um die mit Firmware ausgestattete Schnittstelle zu verwenden, dies jedoch zu tun wird von BIOS Make und einem Update von Microsoft blockiert.

WindowsLatest vor ein paar Wochen auf Reddit entdeckt Lenovo ThinkPad-Benutzerberichte über Bedingungen, die Lenovo in seinem Support-News-Artikel bestätigt hat. Der Reddit-Benutzer epyon9283 hat bekannte Probleme mit optionalen Microsoft-Vorschaugeräten festgestellt und festgestellt, dass die Deinstallation der Microsoft Hyper-V-Virtualisierungssoftware die Verteilung mit diesen bestimmten Updates behebt.

“19041.450 zusätzlich 19041. (letzte 423-Monats-Überprüfung) ziemlich so beschädigt mein Thinkpad X390 mit installiertem Hyper-V”, schrieb epyon9283.

“Die Windows Hello-Kamera funktioniert nicht mehr und ein bestimmter Computer bleibt im Ruhemodus oder beim Start von Lenovo Vantage hängen. Das Schnittstellengerät Intel Management Engine funktioniert nicht mehr ordnungsgemäß. Wenn ich Hyper-V entferne, ist alles in Ordnung. Beginnen Sie mit dem Zurücksetzen auf 19041.423 funktioniert auch in noch installiertem Hyper-V.”

Indem Sie einen bestimmten Windows 10-August-Beitrag anfordern, sind Sie nicht allein, wenn Sie Probleme mit Ihrem wertvollen eigenen Laptop haben, insbesondere mit einem Lenovo ThinkPad.

Windows 10 KB4566782 und Lenovo BIOS-Insekt können dazu führen, dass ThinkPad-Laptops mit einem blauen Bildschirm mit Todesrate (BSOD) anhalten. Lenovo hat eine Nachricht veröffentlicht, die eine Problemumgehung anbietet, die anscheinend hilft, das Problem für Benutzer zu erkennen. Besitzer von Nicht-Lenovo-Geräten erleben auch Situationen nach dem August-Patch.

thinkpad bank bsod

In seiner Erklärung wies der hochkarätige Lenovo-Vertreter darauf hin, dass diese Schwierigkeit jetzt etwas mit der BIOS-Einstellung “Windows Enhanced Biometric Security” zu tun habe, die immer noch funktioniert das Menü Sicherheit -> Virtualisierung im BIOS-Setup.

Laut Lenovo wurde einige Software für diese BIOS-Umgebung noch nicht in Windows implementiert, da sie keine Bedeutung hat und sicher deaktiviert werden kann.

Lenovo Kanada veröffentlichte auch einen slA-Supportaufruf, der besagt, dass Windows 10 KB4566782 (Update vom August 2020) möglicherweise die Zeit für ThinkPad-Besitzer mit den folgenden Problemen findet:

  • BSOD beim Gerätestart.
  • BSOD beim Starten der Lenovo Vantage-Anwendung.
  • BSOD beim Ausführen von Windows Defender Scan.
  • Probleme mit Windows Hello, Intel Management Engine, Computer und Kamera.
  • SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED

    Nach auf Ihrem eigenen Windows KB4566782 erfahren 10 Lenovo-Besitzer einen Bluescreen des Todesfehlers mit der Meldung: SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED — – ldiagio.sys.

    Leiden Sie nicht länger unter PC-Fehlern.

    Es ist kein Geheimnis, dass Computer mit der Zeit langsamer werden. Restoro behebt häufige Computerfehler und schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwarefehlern. Diese Software kann alle Windows-bezogenen Probleme und Probleme einfach und schnell erkennen. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben. Ihr Computer wird sich schneller anfühlen als je zuvor! Klicken Sie jetzt hier, um die neueste Version unserer Software kostenlos herunterzuladen:

  • 1. Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Starten Sie die Software und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan Ihres PCs zu starten

  • Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn App Advantage versucht, die Intel Management Engine zu verwenden, um mit dieser tatsächlichen Firmware zu kommunizieren, aber der Prozess könnte als durch diese BIOS-Einstellung und zusätzlich durch das Windows 10-August-Update geschützt beschrieben werden .

    1. Alle BIOS-Einstellungen booten.
    2. Gehen Sie zum Abschnitt “Sicherheit”.
    3. Klicken Sie auf “Virtualisierung”.
    4. Fügen Sie “Enhanced Windows Biometric Security” direkt zum Menü -> “Virtualisierung” hinzu.
    5. Lauf am Computer hoch.

    Die oben erwähnte Problemumgehung löst das Problem, wenn definitiv nur ThinkPad-Produkte vorhanden sein werden.

    Nicht-Lenovo-Besitzer ebenfalls betroffen

    Kann ein BSOD sich selbst beheben?

    Ihr Internet wird automatisch neu gestartet, wenn ein BSOD-Fehler auftritt. Standardmäßig wird unser Windows-PC möglicherweise automatisch neu gestartet, wenn Sie auf einen Blue Screen of Death-Fehler stoßen. Wenn Ihr Windows-PC ohne Grund neu gestartet wird, kann dies möglicherweise durch einen BSOD-Fehler verursacht werden.

    Wenn jemand einen gekauften ThinkPad-Laptop nicht verwendet und dann immer noch einen blauen Bildschirm mit tödlichen Fehlern bekommt, glauben Sie nicht, dass Sie wieder er selbst sind. Laut unserem Kommentar, Reddit und Microsoft Forums/Feedback Hub, ist Ones Blue Screen of Death-Fehler kürzlich auch auf Nicht-ThinkPad-Computern aufgetreten.

    Wie behebe ich das Problem? Microsoft Edge auf Lenovo Laptop?

    Schritt 1. Starten Sie „Windows-Einstellungen“ und gehen Sie zu „Anwendungen“. Schritt 2: Wählen Sie im Abschnitt Apps & kostenlose Apps Microsoft Edge aus und klicken Sie darunter auf Erweiterte Optionen. Schritt 3: Scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt „Zurücksetzen“ zu finden. Hier stehen mit Sicherheit zwei Optionen zur Verfügung, mit denen Sie Edge wiederherstellen oder zurücksetzen können.

    Reparieren Sie Ihren Computer auf einfache Weise. Reimage ist das beste Windows-Reparaturtool für Sie!

    About the Author

    You may also like these